Blog Post

MOTUL WORLDSBK GEHT IN DIE NEUE SAISON

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Auftaktrennen der Motul FIM Superbike Weltmeisterschaft. Viele Motorradfans fiebern dem Saisonstart auf Phillip Island schon entgegen. An den nächsten 14 Wochenenden wird Ihnen beste Unterhaltung voller Adrenalin und Action geboten. Vertreten sind die World Superbike, World Supersport und Superstock Klassen sowie der European Junior Cup.

Die langfristige Partnerschaft zwischen dem Titelsponsor Motul und der Dorna Group wird durch eine Vielzahl von Aktivitäten gelebt. Dazu zählen eine verstärkte Medienpräsenz, die Betreuung von etwa 300 Gästen bei jeder Runde, ein Stand im Fahrerlager sowie die technische Unterstützung zahlreicher Teams.

Motul gilt als der führende Motorradschmierstoffhersteller Europas, und auch weltweit steigt die Nachfrage. Zum Saisonauftakt auf Phillip Island stellt Motul zwischen dem 26. und 28. Februar eine brandneue Motul WorldSBK Produktpalette vor, die neben dem legendären 300V Motorenöl weitere Produkte aus der Motul Factory Line und der MC Care Pflegeserie enthalten wird.

Eine ganze Reihe von Teams erhält technische Unterstützung von Motul. In der World Superbike wird sich der Spanier Xavi Fores vom Barni Racing Team auf einer Ducati mit dem Briten Leon Camier von MV Agusta Reparto Corse ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. In der Supersport-WM tritt das Fahrerduo, der Franzose Jules Cluzel und der Italiener Lorenzo Zanetti, für das von Motul unterstützte Team MV Agusta Reparto Corse an. Der Spanier Javier Orellana und der Kanadier Braeden Ortt gehen mit WIL Sport Racedays Honda an den Start.

Im Superstock-1000-Cup stellt Agro-On Benjan Kawasaki drei Fahrer, die das bekannte Motul Logo tragen werden: den Australier Bryan Staring, den Südafrikaner David McFadden und den Deutschen Julian Puffe. Der European Junior Cup 2016 wird erneut bei acht Europa-Läufen im Rahmen der Motul FIM Superbike Weltmeisterschaft ausgetragen und steht Rennfahrern zwischen 14 und 21 Jahren offen.

Die WorldSBK, bei der seriennahe Motorräder zum Einsatz kommen, verbindet auf besondere Weise Motorradfans weltweit und bietet Motul die ideale Verkaufsplattform für das umfassende Sortiment von Motorradprodukten.

Ähnliche Beiträge

MOTUL STARTKLAR FÜR DEN MOTOGP 2016
MOTUL STARTKLAR FÜR DEN MOTOGP 2016

Motul startklar für den MotoGP 2016 Die Testrunden sind gelaufen, die Vorbereitungen abgeschlossen, die Schmierstoffe,

MOTUL AB SOFORT OFFIZIELLER SCHMIERSTOFFPARTNER VON FIA UND WEC
MOTUL AB SOFORT OFFIZIELLER SCHMIERSTOFFPARTNER VON FIA UND WEC

MOTUL BAUT PARTNERSCHAFT MIT DEM 24-STUNDEN-RENNEN VON LE MANS AUS UND IST NUN OFFIZIELLER SCHMIERSTOFFPARTNER

MOTOGP WELTMEISTERSCHAFT BARCELONA / SPANIEN: MOTUL auf Platz 1 und 2
MOTOGP WELTMEISTERSCHAFT BARCELONA / SPANIEN: MOTUL auf Platz 1 und 2

Suzuki Ecstar erringt mit den Startplätzen 1 und 2 einen historischen Erfolg! Maverick Viñales

Gute Plätze für Motul: FIA WORLD ENDURANCE CHAMPIONSHIP - 24H RENNEN VON LE MANS
Gute Plätze für Motul: FIA WORLD ENDURANCE CHAMPIONSHIP – 24H RENNEN VON LE MANS

Das berühmteste Langstreckenrennen der Welt endete am 14. Juni nach spannenden Szenen, die von

Australischer Rennklassiker mit schwäbischem Motoröl und Känguru
Australischer Rennklassiker mit schwäbischem Motoröl und Känguru

Motorsportsaison 2014 beginnt für Ulmer Schmierstoffspezialist mit den ‚LIQUI MOLY Bathurst 12 Hour‘ in